Der Greil – Gourmethotel in Tirol

Was bedeutet Gourmet?

Per Definition ist ein Gourmet ein Feinschmecker, ein sachkundiger Affineur von raffinierten Speisen und Getränken – und genau diesen Ansprüchen versuchen wir, so gut wir können, gerecht zu werden. Als kleiner und feiner Gourmettempel am Wilden Kaiser ist es unser Ziel Dein ganz persönlicher Gourmeturlaub der Extraklasse zu werden. Eine feine Zeit für den Feinschmecker, sozusagen. Aber nicht übertrieben oder gespielt, sondern ehrlich, echt und naturverbunden – mit viel Tiroler Herzblut.

Wir sind das kleine, feine Haus für Gourmets. Und wir wissen, dass Essen und Trinken Leib und Seele zusammenhält, darum kochen wir auf Haubenniveau. Noch wichtiger als irgendeine vergängliche Auszeichnung, ist unserem Küchenchef Reinhard das versonnene Lächeln der Feinschmecker unter den Gästen, wenn sie seine Kreationen verkosten.

Seit 20 Jahren begeistert er Genießer wie Dich, bereits mit seinen köstlichen Leckerbissen im Greil. Solide verwurzelt in der kulinarischen Tradition seiner Heimat Tirol ist er offen für aromatische Impulse aus allen Richtungen. „Wenn’s passt und schmeckt, dann wird’s was Rundes auf dem Teller. Und wenn nicht, kommt es nicht auf den Teller!”

Erlebewie Tirol schmeckt

Gourmeturlaub der Extraklasse, aber ehrlich, echt und naturverbunden – mit viel Tiroler Herzblut und regionalen Produkten. Eingekauft wird saisonal und wo immer möglich, bei Landwirten und Produzenten aus der Umgebung und ab und zu werden auch kulinarische Geheimtipps mit internationalen Starköchen geteilt, die immer wieder begeistert sind, welche fantastischen Produkte das Land Tirol zu bieten hat. Küchenchef Reinhard macht den Einkauf selbst. Er kennt jeden regionalen Produzenten persönlich und sorgt für eine gleichbleibend hohe Qualität in seiner Küche.

„GREIL“ Qualitätsgarantie

Greil’s Genusswelt ist ganz und gar dem leiblichen Wohl gewidmet. Bei uns kommen ausschließlich Produkte und Zutaten bester Qualität auf den Teller. Deswegen suchen wir für unsere Gäste Jahr für Jahr unsere Lieferanten persönlich aus und setzen auf langjährige Partner, mit denen uns eine enge Zusammenarbeit verbindet. Dabei bleibt uns nichts verborgen: Wir besuchen die Unternehmen, wir schauen hinter die Kulissen und durchleuchten Arbeitsprozesse. Beim qualitativ hochwertigen Produkte wir nicht auf den Preis geachtet.

  • Deutsche See – frisch & geräucherter Fisch, Meeresfrüchte und Fisch

    Durch den weltweiten Einkauf von hochwertigen Rohwaren, die sorgfältige und individuelle Produktion und Veredelung für Kunden in der Bremerhavener Manufaktur ist die Deutsche See Deutschlands Markführer für Fisch und Meeresfrüchte.

  • Metzgerei Huber – Fleisch, Speck und Wurst

    Das Kitzbüheler Traditionsunternehmen Huber erzeugt seit über 200 Jahren mit 60 Mitarbeitern die prämierten original Kitzbüheler Speck-, Schinken- und Wurstspezialitäten aus heimischem Fleisch. Weiteres beziehen wir Fleisch vom zarten Vollmilchkalb, Frikandeau, Schale, Kalbsfilet sowie Kalbsbrust von Huber. Die Qualität der Produkte, der Service und die nachhaltige Produktion überzeugen uns

  • Qualitalia Nudeln, Südtirol – Antipasti, frische Teigware

    Bandnudeln, Ravioli, Gnocchi, Tortelloni werden sorgfältigst mit der Hand hergestellt und mit den besten Zutaten, saisonal, befüllt. Die Pasta wird nicht getrocknet, tiefgekühlt oder vakuumiert. Sie ist unverfälscht frisch.

  • Berg Bauer – Molkerei- und Milchprodukte

    Seit 1994 werden den Kunden qualitativ die hochwertigsten Lebensmittel der Alpen angeboten. Sie zeichnen sich durch den vorzüglichen Geschmack und die besondere Reife aus. Vor allem werden Spitzengastronomen beliefert.

  • Riedhart

    Die einzige Großhandelsgruppe, speziallisiert auf Gastronomie und Hotellerie mit eigener Markthalle. Die Eurogast Gruppe ist ein Zusammenschluss von elf privaten Gastronomiegroßhändlern mit zwölf Standorten in ganz Österreich. "Von unseren kleinstrukturierten, bäuerlichen Lieferanten beziehen wir frisches Obst und Gemüse, beste heimische Molkereiprodukte sowie erstklassiges Fleisch!" - erklärt Armin Riedhart.

Ein kleiner Auszug aus unserem Menü gefällig?

Vielleicht steht schon bald das nächste Gourmetmenü vor Deiner Nase, Dahoam beim Greil in Tirol, uns würde es freuen – und Deinen Gaumen auch!

Jeden Morgen darfst Du bereits in unser Menü blicken und Dich auf Dein Dinner ab 18.45 Uhr freuen. Du hast die Auswahl zwischen vier Hauptspeisen aus zwei Fleischgerichte, Fisch oder vegetarisch. Solltest Du Lebensmittelunverträglichkeiten oder einen speziellen Wunsch haben, dann lass es uns wissen. Unser Küchenteam hat sich den hohen Anspruch gesetzt jeden Genießer glücklich zu machen.

Greil's Feinschmecker Menüs (PDF)

Kinder-Gourmetmenüs

Pizza, Pommes, Würstel in allen Ehren, aber bei uns kommen auch für die kleinen Gäste abgestimmte Feinschmecker Gerichte auf den Tisch. Wer ganz genau wissen will was gekocht wird, darf zu Reinhard in die Küche kommen und in die Töpfe schauen – das gilt übrigens nicht nur für die Kleinen!

Tipp vom Küchenchef: Schon die Kinder an Qualität und Genuss beim Essen gewöhnen – darum kümmert er sich auch so liebevoll um die Kinder-Gourmetmenüs beim Greil.

Auch für die Kleinsten der Kleinen wird gesorgt – gerne erwärmen wir Milchflaschen, Kinderbreie und alles was die Kleinen sonst noch glücklich macht.

Menükarte Kinder (PDF)

Starköche beim Greil

Bekannte Persönlichkeiten wie TV-Starkoch Mike Süsser, Grillweltmeister in der Königsdisziplin “pork shoulder” Gerald Hochgatterer oder die aus dem ORF bekannte Konditoren Weltmeisterin Eveline Wild haben bei uns bereits die Kochlöffel geschwungen, das Fleisch flambiert und die Schokopralinen gerollt.

Kochevents beim Greil

Wintergrill mit Grillweltmeister Gerald Hochgatterer

Der Grillweltmeister in der Königsdisziplin „pork shoulder“ und „Küchenraudi“ von ganzen Herzen – Gerald Hochgatterer und seine „Green Eggs“ kennen keine Grillpause. Gegrillt wird zu jeder Jahreszeit. So soll es sein.

November 2017 – 100 P.P. Wein-Event mit Wintergrill

Nach eineinhalb Jahren Planung war es im Herbst 2017 endlich soweit. Das 100 P.P. Wein-Event beim Greil. 38 mit 100 Parker Punkten ausgezeichnete Weine wurden gemeinsam mit Freunden des Hauses, Gästen und Prominenten verkostet. Zweifelsfrei musste nach dieser ausgiebigen Verkostung auch etwas für das leibliche Wohl getan werden, hier stand alles im Zeichen des Grillweltmeisters Gerald Hochgatterer und TV-Starkoch Mike Süsser. Zur gleichen Zeit wurde beim Greil umgebaut Keine Küche, alles kein Problem, denn gegrillt wurde Draußen mit einer Traum Kulisse des Wilden Kaisers im Nacken. Auf 3 „Green Eggs“ wurde bei einer Außentemperatur von 0 °C ein 5-gängiges Menü gezaubert. Vitello Tonnato über Riesengarnelen, leicht geräucherter Entenbrust, und unvergleichliche Steaks. Haubenküche wie man sie vom Greil kennt.

Gourmettage mit TV-Starkoch Mike Süsser

TV-Spitzenkoch Mike Süsser, bekannt aus der TV-Serie „Kochduell“ auf Kabel 1 gab uns schon öfters die Ehre und ließ uns in seine Kochtöpfe schauen. Jahrelange Erfahrung in diversen Hauben-Restaurants weltweit war er verantwortlich, dass er 2014 zu den Top-20-Köchen Österreichs gewählt wurde. Bücher wie „Aufgegabelt“ oder „Das 1x1 des Kochens – unsere Kochschule“ lassen das Herz eines jeden Gourmets höherschlagen. Mike Süsser live zu erleben ist für jeden Feinschmecker ein absoluter Hochgenuss.

September 2017 – „Sepp Greils 20 Jahre Jubiläums-Menü“

Was passt besser zu einer 20 Jahre Jubiläumsfeier, als ein eigenes Menü mit den Lieblingsgerichten? Fischstäbchen, pochierte Eier und Cordon Bleu standen ganz oben auf Sepp‘s Liste. Mike Süsser nahm diese spezielle Herausforderung ohne zu zögern an, allerdings war es ihm „erlaubt“ diese zeitgemäß und dem heutigen Geschmack entsprechend zu präsentieren. So gab es ein gerolltes Cordon Bleu, Schlutzkrapfen mit Steinpilzen oder Waller-Fischstäbchen mit Honig-Gurken-Remoulade. Das absolute Highlight für die Gäste war jedoch das pochierte Ei mit Spinat und frischem Trüffel.

Juni 2016 – Koch-Challenge „Tirol gegen den Rest der Welt“

Unter dem Motto „Tiroler Edelprodukte gegen den Rest der Welt“ kochten Mike Süsser mit dem Kückenteam Greil ein Neun-Gänge-Menü in doppelter Ausführung: einmal mit regionalen Produkten aus Tirol, das zweite Mal mit Spitzen-Erzeugnissen aus der ganzen Welt. Dazu passend wurden den Gästen nationale und internationale Weine angeboten.

Die 48 Verkoster und Juroren waren Freunde des Hotels, Gäste und Wirtschaftsvertreter aus Österreich, Deutschland und der Schweiz. Nach jedem Gang wurde analysiert und notiert welche Variante besser geschmeckt hat. Egal ob Kaviar, Bachsaiblingsfilet, Reh oder Schweinekarree – die Tiroler Produkte siegten. Endstand: 1652:1384 Punkte. Sieg für Tirol.

Backworkshop mit der Konditoren Weltmeisterin Eveline Wild

Die Patissier und Chocolatier Eveline Wild, bekannt aus der Kochserie „frisch-gekocht“ auf ORF 2, gewann 2001 die Goldmedaille der Berufsweltmeisterschaft »World Skills« in Seoul/Südkorea. Bei dem Backworkshop verriet sie uns so einige Tipps, Tricks und Geheimnisse.

März 2015 – Von den Besten lernen und kreieren

Sepp Greil veranstaltete für sein Küchenteam einen ganz besonderen Backworkshop. Ein langersehnter Wunsch der Mitarbeiter wurde erfüllt, der gleichzeitig eine Investition in das Knowhow und die Motivation der Jungköche darstellte. Gemeinsam mit Eveline Wild wurden kleine Küchlein, Törtchen und traditionelle Gerichte wie Kaiserschmarren neu interpretiert und gebacken. Nicht nur die Gäste waren von den Kreationen begeistert, auch das Küchenteam profitiert bis heute noch.

derGreilsagt

„Ließ mehr über unsere einzigartigen Koch-Veranstaltungen in unserem BLOG.“