2. Gold Gams Versteigerung in Kitzbühel15.10.2007

Sepp Greil und Andreas Unterlechner

Spendenübergabe 1. Goldenen Gams

Gruppenfoto 1. Goldene Gams

Die Starmoderatoren der 1. Goldenen Gams

Anlässlich der 1. Versteigerung im Herbst 2007 zeigten die Gründer der Marke - Mit Tiroler Herzblut - Sepp Greil & Andreas Unterlechner Ihr wahrhaft goldenes Herz !  

Für einen guten Zweck, nämlich für an cystische Fibrose erkrankte Kinder, steigerten Sie die mit den Unterschriften zahlreicher Prominenten bestückten goldene Gams, Kitzbühels Wahrzeichen, um 32.000 Euro. „Kranke Kindern in Tirol unterstützen zu können bedeutet uns sehr viel. Hier helfen zu können ist uns ein Bedürfnis und eine Freude!“ so Sepp Greil und Andreas Unterlechner

 PS. Margarete Klingler - Fertigt Exklusiv den Tiroler Herzblut Schmuck.

Rückblick auf die 1. Goldene Gams:

Geht doch die Gold Gams nach erfolgreicher Ersteigerung bei der großangelegten Charity Veranstaltung auf Rosis Sonnbergstüberl in Kitzbühel zu Gunsten kranker Kinder in Tirol auf Tournee zu den Mit Tiroler Herzblut Hotels durch Tirol und Südtirol. Anlässlich dieser Veranstaltung zeigten die kleinen Hotels Mit Tiroler Herzblut Ihr wahrhaft goldenes Herz. Für einen guten Zweck, nämlich für an cystische Fibrose erkrankte Kinder, steigerten Sie die mit den Unterschriften zahlreicher Prominenten bestückten goldene Gams, Kitzbühels Wahrzeichen, um 32.000 Euro. „Kranke Kindern in Tirol unterstützen zu können bedeutet uns sehr viel. Hier helfen zu können ist uns ein Bedürfnis u. eine Freude!“ so Sepp Greil und Sabine Unterlechner – die Mit Tiroler Herzblut Gründerbetriebe.

Übrigens waren die Moderatoren des Abends, Kristina Sprenger und Carsten Sprengemann, von der Idee der durch Tirol und Südtirol reisenden Gams so begeistert, dass sie spontan beschlossen haben, für den guten Zweck jeweils einen Tag in einem Herzblut-Hotel zu arbeiten. Die Gold Gams steht nun als Erstes im Hotel Greil in Söll, dem Mit Tiroler Herzblut Hotel in der Ferienregion Wilder Kaiser.